ITS ME TAG // 30 Facts über mich

Lange nichts gelesen… ich hatte schon ein schlechtes Gewissen, aber ich war einfach in den letzten Tagen wieder so erschöpft und Abends so müde das ich mich nicht dazu aufraffen konnte etwas vernünftiges zu verfassen. Dazu kam am Wochenende noch ein Maturaball bei dem ich als Choreografin beteiligt war… Aber heute ist wieder ein guter Abend und ich habe mir überlegt euch MICH ein wenig vorzustellen…

Kommen wir also zu den 30 wichtigen und unwichtigen Facts über mich 🙂

 

1.) ALTER

Ganz ehrlich und ungelogen bin ich schon 31,5 Jahre alt – ich habe Anfang Juli Geburtstag und bin ein Krebs wie er im Buch’e steht 🙂

2.) FAMILIE

Ich bin eines von 3 Kindern und das arme „Sandwich-Kind“. Ich habe einen älteren und einen jüngeren Bruder und war auch immer das „Pflegeleichtere“ von uns Dreien. Wir sind in einem großen Haus mit großem Garten aufgewachsen hatten alle viel Platz zum spielen und toben.

3.) BERUF

Ich habe eine Lehre in einem Hotel in Wels absolviert und war danach „gelernte Rezeptionistin“. Nach meiner Lehre ging ich für 1 Jahr nach Tirol – nach Ischgl – und hatte dort eine sehr coole Zeit 🙂 Danach habe ich im Office einer Tanzschule gearbeitet und dort auch angefangen als Tanzlehrerassistentin zu agieren. Mittlerweile bin ich Buchhalterin und Lohnverrechnerin und arbeite bei einem Steuerberater. Gleichzeitig bin ich aber auch selbstständige Tanzpädagogin und habe somit den perfekten Ausgleich zu meinen jeweiligen Berufen.

4.) KIND

Mit 20 Jahren habe ich in der 12. Woche gemerkt das ein kleines Geschenk in mir heranwächst und im Juli (dann aber schon 21) kam mein kleiner gesunder Sohn zu Welt. Die Zeit vergeht wie im Flug und nun wird er heuer schon 11 Jahre alt 🙂 Die Liebe zu seinem Papa hielt aber leider nicht an und somit trennte ich mich kurz vor Sunnyboys 2. Geburtstag. Es war aber, rückblickend betrachtet, die beste Entscheidung meines Lebens. Es würde definitiv heute nicht mehr funktionieren 🙂

5.) TIERLIEBE

Ich war immer schon ein sehr tierliebender Mensch 🙂 Leider habe ich aber eine Tierhaarallergie und war somit als Kind sehr traurig da ich am liebsten jedes Tier gestreichelt und gepflegt hätte. Trotz Allergie habe ich mir den Wunsch nach einem Haustier aber erfüllt und hatte bereits 2 Hunde und ein Pferd 🙂  Derzeit hat mein Sunnyboy einen Hamster namens Rocky aber spätestens nach unserem Umzug in unser Haus werden wir wieder einen Hund bei uns aufnehmen 🙂

6.) NASCHKATZE

Ich bin und bleibe eine Naschkatze, aber auch Saures benötige ich Abends manchmal.

7.) BÜCHER

Das letzte Buch das ich ausgelesen habe war „PS. Ich liebe dich“. Ich lese täglich eine halbe Stunde mit bzw neben meinem Sunnyboy da dies zu unserem abendlichen Ritual gehört – Hier findet ihr einen Blogpost dazu:

8.) SENTIMENTAL

Ich weine nicht nur bei schönen und traurigen Filmen; Nein, auch wenn ich stolz auf jemanden bin füllen sich meine Augen mit Tränen 🙂

9.) MEIN MANN/FREUND

Ich bin mit meinem Freund erst seit Oktober 2015 ein Paar und kannte ihn auch vorher nicht. Wir wohnen seit Mai 2016 zusammen und haben im März 2016 begonnen ein Haus zu planen/bauen. Baby ist ja wie ihr schon wisst unterwegs und war ein absolutes Wunschkind das zum Glück nicht lange auf sich warten lies 🙂 Ich bin nicht der Meinung das wir alles zu schnell angingen da wir schon in einem Alter (ich also 31, er 35) in dem man weiß was man von einer Beziehung erwartet und mit welchen Macken man gut leben kann und mit welchem eben nicht 🙂

10.) HAUSHALT

Wir hatten bis August 2016 eine Putzfrau und ich habe es geliebt. Seit September bin ich aber für den Haushalt zuständig .. ich mache es, ich schaffe es, aber ich bin nicht der Typ Hausfrau bei der man immer und zu jeder Zeit vorbeikommen kann und es sieht picobello aus 😉 Manchmal muß sich da vorher noch schnell ein paar Sachen verräumen.

11.) KIND UND SCHULE

Ich gehöre wohl zu der Fraktion „Ehrgeizige Mama“ und möchte das mein Sohn gute Noten schreibt.

12.) URLAUBSFREAK

Ich fahre mindestens 3 mal pro Jahr auf Urlaub. Ich zähle aber auch 4 Tage Jesolo zu einem erholsamen Urlaub und liebe es. 7 Tage Urlaub stressen mich, den ich kann mich einfach nicht so lange entspannen… Dann lieber 3 x nur kurz.

13.) SPORT

Ich habe vor meiner Schwangerschaft (bzw bis zur 20. Woche)  pro Woche  5-7 Stunden an Tanz-  und Tanzfitness Kurs gegeben und zusätzlich 2 x pro Woche Krafttraining gemacht – ich sah immer sportlich und trainiert aus, war aber nie richtig dünn oder schlank. Meine Weiblichkeit bleibt mir.

14.) AUTO

Ich habe mir vor 3 Jahren mein erstes neues Auto gekauft und liebe es 🙂 Ich fahre einen Ford Fiesta.

15.) BABY MAIGLÖCKCHEN

Ich bin seit heute in der 31. Woche und habe 10 Kilo zugenommen. Meine Schwangerschaft verlief problemlos und ich konnte noch bis zur 20. Woche meine Tanzfitnesskurs und bis zur 22. Woche meine Tanzkurse geben.. das Tanzen und Unterrichten fehlt mir schon sehr und ich hoffe ich kann ab Juli/August wieder anfangen.

16.) WORKAHOLIC

Ich werde nach meinem Mutterschutz mit 6 Stunden pro Woche wieder in meinem Beruf als Buchhalterin arbeiten, kann dies aber von zu Hause aus erledigen (freie Zeiteinteilung). Zusätzlich werde ich mit 1-2 h Unterrichtsstunden anfangen und mich ab Herbst auf 4-5 Unterrichtsstunden rauf arbeiten. Wie wir das mit dem Baby schaffen? Wir probieren es mal ohne Hilfe, doch bevor wir uns zu sehr stressen werden wir uns Hilfe besorgen (Babysitter, Au pair etc)

17.) FERNSEHEN

Ich liebe Serien und langweile mich bei Spielfilmen. Am liebsten ist mir wenn ich den Film schon kenne, den dann weiß ich wie er ausgeht

18.) KLEINER MENSCH

Ich bin nur 1,63 m groß

19.) TATOOS

Ich habe 6 Tatoos und eines ist meinem Sunnyboy gewidmet. Alle meine Tatoos sind so platziert das ich in meinem Beruf seriös auftreten kann und sie nicht sichtbar sind. Ich würde meinem Sohn aber niemals erlauben das er sich vor seinem 18. Geburtstag tätowieren geht. 

20.) PIERCING

Alle zusammen gezählt hatte ich 5 Piercings. Derzeit trage ich aber nur noch eines.

21.) LIEBLINGSFARBE

Meine Lieblingsfarbe ist Grün

22.) BLUMEN UND GARTEN

Ich habe keinen grünen Daumen und muss das mit dem „garteln“ erst lernen

23.) LIEBLINGSSPIEL

Ich liebe das Kartenspiel „Skibo“

24.) NACHTEULE

Üblicherweise bin ich Abends bis 23 Uhr am kreativsten und produktivsten

25.) BÖSE LEXA

Zu meinem 13. Geburtstag habe ich mir bei einer Zeitungsanzeige einen Hund „besorgt“ und dachte ich könnte meinen Eltern einreden er ist uns zu gelaufen.. mein Plan ging leider nicht auf und der Hund ging zurück.

26.) DIY

Ich liebe selbstgemachtes.. Schenke es gerne her und liebe es wenn sich jemand für mich die Zeit nimmt <3

27.) SCHLECHTE EIGENSCHAFT

Ich hasse Ungerechtigkeit und nehme mir vieles sehr schnell zu Herzen

28.) FAMILIENSTREIT

Ich habe mit Mitte 20 über 3 Monaten kein Wort mit meinem Papa gewechselt weil er gegen meine damalige Beziehung war.. er hatte damals recht 😉

29.) TOLPATSCHIG

Ich habe meine Tollpatschigkeit von meinem Papa geerbt…

30.) BLOGGEN

Ich blogge weil ich es immer wieder spannend finde welche Leute sich auf meinem Blog „verirren“ und freue mich immer riesig wenn mir jemand ein Kommentar hinterlässt 🙂

 

XOXO

Lexa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*